News

Am Wochenende steigt in der DNL erneut ein Spitzenspiel. Es geht gegen den Kölner EC. Die Jungadler derzeit noch ohne Punktverlust wollen ihre weiße Weste bewahren und haben nun mit den Gästen einen harten Brocken vor der Brust.

Wichtiges zu den Spielen:

Samstag, 18.11.17  16.45 Uhr in Mannheim

Sonntag, 19.11.17  11.00 Uhr in Mannheim

Beide Spiele finden in der Nebenhalle Süd der SAP Arena statt. Der Eintritt ist wie gewohnt zur Hauptrunde frei. Die Parkplätze an der Arena stehen nicht kostefrei zur Verfügung da sowohl am Samstag, als auch am Sonntag Veranstaltungen in der Arena stattfinden.

Zu beiden Spielen bieten wir euch einen Livestream über sportdeutschland.tv an.

 

Die Spiele:

Vier Spiele- vier Siege. So ist die Bilanz der Jungadler in der Hauptrunde der Gruppe Rot. Sie stehen mit der vollen Punktzahl derzeit auf Platz 1 und werden sicher auch dort bleiben wollen. Direkt dahinter steht aber schon der Gegner aus dem schönen Köln. Auch die Junghaie habe alle ihre Spiele gewonnen, mussten dabei jedoch einmal in die Overtime und haben somit bisher 11 von 12 Punkten holen können. Für beide Mannschaften geht es darum früh die Weichen zu stellen um am Ende auf einem der ersten vier Plätze zu stehen, bei optimalen Verlauf natürlich auf dem Ersten, um sich direkt für die Playoffs zu qualifizieren. Es wird also heiß her gehen auf dem Eis.

Der Gegner: Kölner EC

Die Kölner haben ihre Vorrundengruppe auf dem ersten Platz abgeschlossen und dabei nur zwei von 14 Spielen verloren. In zwei weiteren Spielen mussten sie in die Overtime, konnten sich dort aber den Extrapunkt sichern. Richtig heißgelaufen ist bei den Junghaien dabei die Offensive. Überragende 81 Tore haben sie in den 14 Spielen geschossen. Dabei auch nur 31Gegentore kassiert, was jeweils der Bestwert in ihrer Gruppe war. Die Domstädter werden sich also auch in Mannheim sicher nicht verstecken und alles dafür geben als Sieger vom Eis zu gehen.

 

Es erwarten uns also zwei hochspannende Spiele, welche vorher einiges versprechen. Wir freuen uns euch begrüßen zu dürfen. Kommt zahlreich und unterstütz die Jungs in den beiden Spielen gegen den Dauerrivalen aus Köln.

© Eishockey Leistungszentrum Jungadler Mannheim e.V.